WDR Lokalzeit aus Köln

Dat Kölsche Hätz ist ein Verein, der sich seit fast 20 Jahren um krebskranke Kinder und ihre Familien kümmert. Drei Millionen Euro hat der Verein ehrenamtlich gesammelt. Für das Engagement haben die vielen Helfer von Dat Kölsche Hätz das Bundesverdienstkreuz erhalten. Motor und Gründer des Vereins ist Robert Greven.
Er selbst hat einen Albtraum erlebt und sich davon nicht entmutigen lassen. Und deshalb ist dieser Klappstuhl auf dem Kinderfriedhof von Melaten eine Hommage ans Leben.

Hier geht es zum Video

Quelle: WDR

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.
Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und analytische Cookies sowie Dienste zur optimalen Darstellung.
  • Nur Cookies von dat-koelsche-haetz.de zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzbelehrung
Impressum

Zurück