Jahrgang: 1967
2 Kinder: Severin, geb. 28.11.1995, gest. 30.03.2004 & Sinah Leonie, geb. 26.11.1999
"Leben und Leben lassen."

Warum ich mich bei Dat kölsche Hätz engagiere:
Als mein Sohn Severin an Krebs erkrankte, durfte unsere Familie wundervolle und vielfältige Unterstützung durch die Menschen im Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Köln erfahren. Damit betroffene Familien, die heute dieses Schicksal mit uns teilen, nicht allein da stehen, sondern Hilfe erfahren können, wo sie sie benötigen, engagiere ich mich seit 2004 im Förderverein. Dat Kölsche Hätz ist etwas ganz Besonderes für mich. Denn es vereint scheinbare Gegensätze auf besondere Weise: "Lachen, Feiern und mit Hätz helfen!". Neben der wichtigen Hilfe mit Hätz möchte ich mit meinem Engagement zudem zeigen: Man kann auch nach einem solchen Schicksalsschlag wieder lernen zu lachen und zu feiern. !