Sprayart Ausstellung zugunsten DKH

Sprayart Ausstellung zugunsten DKH

Datum/Zeit
Date(s) - 23.10.2017 - 04.11.2017
Ganztägig

Veranstaltungsort
Rhein-Center Kön


Am 23.10. startet im Rhein-Center Köln Weiden eine 2-wöchige Kunstausstellung der Sprayart Künstlerin Jessica Kellershofen,  die am 04.11. um 15 Uhr mit einer Versteigerung einiger kölner Exponate zugunsten von DAT KÖLSCHE HÄTZ endet.

Durchgeführt wird die Versteigerung von der bekannten und beliebten Moderatorin und Komikerin Hella von Sinnen.

Die kölner Künstlerin Jessica Kellershofen beschäftigt sich seit 2013 mit „Stencil Art“. Für ihre Porträt-Serie bekannter Persönlichkeiten aus aller Welt schneidet sie mit einem Cutter eigenhändig in Kleinstarbeit Schablonen aus und sprayt dieses Motiv mit Acryllack auf eine Leinwand. Die Künstlerin macht sich häufig mit den fertigen Porträts auf den zum Teil recht steinigen Weg zu den dargestellten Persönlichkeiten selbst und so beherbergt die Porträt Stencil Art Serie bis heute etwa 65 Bilder, die persönlich unterzeichnet wurden – von Stars wie Bruce Springsteen, George Clooney oder Meryl Streep. Doch vor allem auch ihre kölschen Wurzeln lassen die Künstlerin nicht los. So hat Kellershofen sich in ihrer Serie auch echten Kölner Größen verschrieben und weitet ihr Feld seit 2016 auf Bands wie Brings, Kasalla und die Bläck Fööss aus.

BIOGRAPHIE

Jessica Kellershofen wurde 1988 in Köln geboren und lebt und arbeitet in ihrer Heimatstadt. Sie ist studierte Sozialwissenschaflerin und schöpft aus dem breiten Feld der Soziologie – dem Menschen mit sich selbst und in Gesellschaft – die Kraft und Themen für ihre Arbeiten. Neben Stencil Art, bewegt sie sich im Feld der Fotografie und der abstrakten Malerei.