Intercoiffure Kamm IN spendet erneut

Stolze 1.923 Euro konnte Ute Ganser-Koll von Intercoiffure Kamm IN in Bergheim-Niederaußem stellvertretend für DAT KÖLSCHE HÄTZ an Monika Burger-Schmidt überreichen. Für alle Kunden im Dezember 2016 spendete Frau Ganser-Koll je 2 Euro. Aufgestockt wurde die Summe durch Spenden Ihrer Kunden und Kundinnen. Dies war nicht die erste Aktion, die Frau Ganser-Koll in den letzten Jahren für DAT KÖLSCHE HÄTZ ins Leben gerufen hat. Seit 2013 unterstützt Sie bereits DAT KÖLSCHE HÄTZ zum Beispiel durch selbst organisierte Tombola und ähnliches. Bisher konnten insgesamt über 6200 Euro für krebskranke Kinder in Köln gespendet werden. Wir danken herzlich für die erneute tolle Unterstützung!!!